• Wir ziehen um
  • Ab 2022 werden wir wieder Bestellungen entgegengenommen
Lein-Öl nativ, kaltgepresst
3,07 € * *Alle Preise inkl. MwSt.
Originalpreis nach UVP keine Angaben

Lein-Öl nativ, kaltgepresst

x
Dieses Produkt wird in einer Gebindegröße von 0,25 l geliefert.
GESAMTPREIS
3,07 €
Originalpreis nach UVP
3,00 €/Gebinde
Versandgewicht
0.497 kg
Produkt
bewerten
Vitaquell Leinöl ist ein kaltgepresstes, nicht raffiniertes Öl, das einen leicht bitteren,... mehr
Produktinformationen "Lein-Öl nativ, kaltgepresst"
Vitaquell Leinöl ist ein kaltgepresstes, nicht raffiniertes Öl, das einen leicht bitteren, nussig-herben arteigenen Geschmack aufweist.
Verwendung
Vitaquell Leinöl wird in der traditionellen Küche seit Jahrhunderten geschätzt. Es sollte, da es sehr empfindlich ist, überwiegend in der kalten Küche verwendet und warmen Speisen erst am Ende des Kochvorgangs zugegeben werden. Traditionell wird Leinöl mit Pellkartoffeln und Quark angeboten.
Allgemeines
Vitaquell Leinöl wird aus den Samen der Flachspflanzen kaltgepresst, nicht raffiniert und weist einen hohen Anteil an essentiellen mehrfach ungesättigten Fettsäuren und omega-3-Fettsäuren (alpha-Linolensäure) auf.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lein-Öl nativ, kaltgepresst"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Vitaquell Leinöl ist ein kaltgepresstes, nicht raffiniertes Öl, das einen leicht bitteren,... mehr
Besonderheiten
Leinöl hat den höchsten Gehalt an omega-3-Fettsäuren.
Vitaquell Leinöl ist ein kaltgepresstes, nicht raffiniertes Öl, das einen leicht bitteren,... mehr

Informationen vom Hersteller

Zutaten
reines Leinöl, kaltgepresst
Nährwerte bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal: 3700 kJ / 900 kcal
Fett: 100 g
davon gesättigte Fettsäuren: 10 g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren: 17 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 73 g
Ursprung der Rohstoffe / des Produkts
Diverse Länder
Wechselnde Ursprungsländer
ja
Herkunft
Deutschland
Zubereitungshinweise, Gebrauchsanleitung
Vitaquell Leinöl wird in der traditionellen Küche seit Jahrhunderten geschätzt. Es sollte, da es sehr empfindlich ist, überwiegend in der kalten Küche verwendet und warmen Speisen erst am Ende des Kochvorgangs zugegeben werden. Traditionell wird Leinöl mit Pellkartoffeln und Quark angeboten.
Lager-, Aufbewahrungs- und Verbrauchshinweise
Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren, innerhalb 3-4 Wochen verbrauchen.
Vegan
Ja
Vegetarisch
Ja
Eier und Eiererzeugnisse
nicht in Produktion
Erdnüsse und Erdnusserzeugnisse
nicht in Produktion
Fisch und Fischerzeugnisse
nicht in Produktion
Krebstiere und Krebstiererzeugnisse
nicht in Produktion
Lupine und Lupinenerzeugnisse
nicht in Produktion
Milch
nicht in Produktion
Schalenfrüchte (z.B. Nüsse) und Schalenfruchterzeugnisse
nicht in Produktion
Sellerie
nicht in Produktion
Senf und Senferzeugnisse
nicht in Produktion
Sesamsamen und Sesamerzeugnisse
nicht in Produktion
Soja und Sojaerzeugnisse
nicht in Produktion
Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10mg/kg oder 10mg/l, als SO2 angegeben
nein
Weichtiere und Weichtiererzeugnisse
nicht in Produktion
Zuletzt angesehen

Mach mit: Direkt. Fair. Günstig.

Wir gehen neue Wege: Direkt von den Hersteller*innen liefern wir über 10.000 Produkte CO2-neutral, mit Mehrweglösungen und bundesweit direkt an deine Haustür! So vermeiden wir gemeinsam Lebensmittelverschwendung und sparen gleichzeitig mit jedem Einkauf Ressourcen!