Gelierzucker
2,47 € * *Alle Preise inkl. MwSt.
Originalpreis nach UVP 3.19€/Stück

Gelierzucker

23%

5.76€
gespart
x 8
Dieses Produkt wird in einer Gebindegröße von 8x500g geliefert.
GESAMTPREIS
19,76 €
Originalpreis nach UVP
25,52 €/Gebinde
Versandgewicht
0.55 kg
Produkt
bewerten
Produktinformationen "Gelierzucker"
Verwendung
Naturata Gelierzucker aus Rohrzucker und Apfelpektin eignet sich bestens zur Herstellung von Marmeladen, Konfitüren und Gelees.
Allgemeines
Naturata Gelierzucker 2:1 aus Rohrzucker und reinem Apfelpektin, ohne Konservierungsstoffe, ohne Zitronensäure. Ausreichend für 1 kg Früchte.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gelierzucker"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Besonderheiten
Gemeinsam mit myclimate kompensieren wir die CO2-Emissionen, die bei der Herstellung und dem Transport dieses Produkts entstehen. Informieren Sie sich auf www.myclimate.org unter Angabe der Tracking-Nummer 01-19-768135, welches Klimaschutz-Projekt unterstützt wird.
Herstellung
Rohrohrzucker wird von biologisch wirtschaftenden Landwirten in Süd-, Mittelamerikaoder auch Asien angebaut. Die klimatischen Bedingungen in Süd- und Mittelamerika sowie in Asien sind für den Anbau von Zuckerrohr optimal. Da Zuckerrohr unmittelbar nach der Ernte verarbeitet werden muss, bezieht Naturata den Rohstoff aus der Region, in der sich eine Zuckermühle befindet, die in der Lage ist, die jeweilige Zuckersorte herzustellen. Nach der Ernte wird das Zuckerrohr von den Blättern befreit, zerkleinert, zwischen einfachen Walzen mehrmals gequetscht und dann ausgepresst. Die Faserteile werden abfiltriert. Nach der Reinigung wird der Zuckerrohrsaft bei niedrigen Temperaturen und leichtem Unterdruck lediglich eingedickt. Der stark konzentrierte Dicksaft wird mit wenigen Kristallen nicht raffinierten Zuckers versetzt, sodass der Zucker auskristallisiert. Erreichen die Zuckerkristalle eine bestimmte Größe, werden sie vom übrigen Dicksaft abzentrifugiert, getrocknet, abgesiebt und verpackt. Der Melasse-Anteil ist deshalb niedriger als beim Sucanat Voll-Rohrzucker. Die kleineren Kristalle und die hellere Farbe im Vergleich zum Demerara liegen in einer längereren Verarbeitung begründet. Im Naturata Gelierzucker wird Rohrohrzucker mit reinem Apfelpektin vermischt. Er enthält keine Hilfs- und Zusatzstoffe.

Informationen vom Hersteller

Zutaten
Rohrohrzucker*, Geliermittel: Apfelpektin
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*kontrolliert biologischer Anbau
Nährwerte bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal: 1637 kJ / 385 kcal
Fett: 0,0 g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,0 g
Kohlenhydrate: 95,5 g
davon Zucker: 95,5 g
Eiweiß: 0,0 g
Salz: 0,0 g
Ursprung der Rohstoffe / des Produkts
Argentinien, Brasilien
Wechselnde Ursprungsländer
ja
Herkunft
Deutschland
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-007
Zubereitungshinweise, Gebrauchsanleitung
1 kg reife Früchte waschen, fein zerkleinern, mit 500 g Gelierzucker mischen und unter Rühren zum Kochen bringen. Mind. 2 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen. Dann 100 ml Zitronensaft hinzufügen und weitere 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Für eine Gelierprobe nach Ende der Kochzeit einen Esslöffel der Fruchtzubereitung auf einen kalten Teller geben und kurz abkühlen lassen. Ist die Masse nicht fest genug, weitere 1-2 Minuten weiterkochen lassen. Ist die Zubereitung fest, kann die kochend heiße Konfitüre randvoll in saubere Gläser abgefüllt und fest zugeschraubt werden. Für ca. 5 Minuten umgedreht auf den Deckel stellen und abkühlen lassen. Gelee aus Saft: 500 g Gelierzucker für 750 ml Saft verwenden. Tipps: Bei sauren Früchten (z.B. Johannisbeeren, Quitten, Stachelbeeren) kann die Zugabe von Zitronensaft reduziert werden. Hartfleischige Früchte (z.B. Aprikosen, Kirschen) mit Gelierzucker vermischt über Nacht stehen lassen. Der Kochtopf sollte so groß sein, dass ihn die Fruchtzubereitung zur Hälfte ausfüllt.
Lager-, Aufbewahrungs- und Verbrauchshinweise
Ist wasseranziehend, daher trocken und vor Wärme geschützt lagern.
Vegan
Ja
Vegetarisch
Ja
Eier und Eiererzeugnisse
nicht in Produktion
Erdnüsse und Erdnusserzeugnisse
nicht in Produktion
Fisch und Fischerzeugnisse
nicht in Produktion
Krebstiere und Krebstiererzeugnisse
nicht in Produktion
Lupine und Lupinenerzeugnisse
nicht in Produktion
Milch
nicht in Produktion
Schalenfrüchte (z.B. Nüsse) und Schalenfruchterzeugnisse
nicht in Produktion
Sellerie
nicht in Produktion
Senf und Senferzeugnisse
nicht in Produktion
Sesamsamen und Sesamerzeugnisse
nicht in Produktion
Soja und Sojaerzeugnisse
nicht in Produktion
Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10mg/kg oder 10mg/l, als SO2 angegeben
nein
Weichtiere und Weichtiererzeugnisse
nicht in Produktion
Zuletzt angesehen

Mach mit: Direkt. Fair. Günstig.

Wir gehen neue Wege: Direkt von den Hersteller*innen liefern wir über 10.000 Produkte CO2-neutral, mit Mehrweglösungen und bundesweit direkt an deine Haustür! So vermeiden wir gemeinsam Lebensmittelverschwendung und sparen gleichzeitig mit jedem Einkauf Ressourcen!